IBOC
Reisecode
Italien
Land
4 Tage
Dauer

Er gehört zu den berühmtesten Tenören der Welt und verzaubert durch seine einfühlsame und unnachahmliche Stimme. Erleben Sie ein atemberaubendes Konzert im „Teatro del Silenzio“ unter freiem Himmel in seinem Geburtsort Lajatico in beeindruckender, toskanischer Hügellandschaft.


1. Tag Anreise Toskana.

2. Tag Volterra – Andrea Bocelli Konzert.

3. Tag Montecatini Alto – Pistoia.

4. Tag Toskana – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN.

Reise im Komfortbus
2 ferienstar Treuepunkte
3x Übernachtung / Frühstücksbuffet in ausgewählt gutem Hotel der 4-Sterne Kategorie in Montecatini Terme
2x 3-Gang-Abendessen mit Salat- und Gemüsebuffet im Hotel
Begrüßungsdrink
1x Weinprobe mit reichhaltigem Imbiss auf einem Weingut
Zahnradbahn Montecatini Terme
1x Eintrittskarte unnummerierter Sitzplatz der 6. Kategorie Tribüne A+B
Führungen mit Reiseleitung Volterra, Montecatini Alto, Pistoia
Alle Ausflüge und Rundfahrten
Sonstige Eintritte, Shuttleservice Theater, Kurtaxe.


Termine & Preise


4 Tage ÜF/HP ab € 569,-

23.07.-26.07.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person

Beginn: ca. 20:30 h, Ende: ca. Mitternacht
Änderungen vorbehalten!

Achtung: Ein Besuch des Teatro del Silenzio ist für Personen mit Gehbehinderung nicht geeignet, da das Theater nur über einen ca. 800 m langen Schotterweg zu erreichen ist und sich inmitten der toskanischen Berge befindet.


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 110,-

Eintrittskarte 5. Kategorie (nummerierter Sitzplatz Poltroncina E) € 70,-

(Bitte tragen Sie bei Onlinebuchung (wenn gewünscht) die Eintrittskarten in der PK 5 in das Feld „Weitere Fragen oder Wünsche“ ein)

1

Tag 1

Anreise Toskana. Über Kufstein – Innsbruck – Modena in die Toskana. 3 Übernachtungen.
2

Tag 2

Volterra – Andrea Bocelli Konzert. Nach einem freien Vormittag starten Sie am späten Mittag zu einem Ausflug nach Volterra. Bei einem Rundgang sehen Sie Etruskisches Tor, römisches Theater, mittelalterlicher Dom und Rathaus. Eine mächtige Festung aus der Medici-Zeit überragt den eindrucksvollen Ort. Danach Fahrt zu einem Weingut, in dem Sie sich mit einer Weinprobe mit Imbiss ideal auf das Highlight am Abend einstimmen, bevor Sie am frühen Abend das romantische Dörfchen Lajatico erreichen. Öffentlicher Shuttle-Service vom Busparkplatz aus und ca. 800 m Fußweg über nur teilweise beleuchteten Weg. Dann öffnet Ihnen das „Teatro del Silenzio“ seine Pforten, um Ihnen den so erfolgreichen wie beliebten italienischen Tenor Andrea Bocelli zu präsentieren. Beginn des Open-Air-Konzerts gegen ca. 21:00 Uhr. Ende gegen Mitternacht. Fußweg und Shuttle-Service zurück zum Bus und Rückfahrt zum Hotel, das gegen 2:30 Uhr erreicht wird.
3

Tag 3

Montecatini Alto – Pistoia. Das heutige Vormittagsprogramm erfolgt ohne den Reisebus, stattdessen Ausflug mit Reiseleitung nach Montecatini Alto. Zu Fuß oder per Linienbus (Mehrpreis) geht es zur Talstation der traditionellen Zahnradbahn, die Sie in das idyllische Montecatini Alto bringt. Dort Führung durch das verträumte Bergdorf durch Ihre Reiseleitung, die Ihnen die schönsten Aussichtspunkte zeigt. Mit der Zahnradbahn zurück ins Tal. Nachmittags Ausflug in das benachbarte Pistoia, Sehen Sie bei einer Stadtbesichtigung eine authentische Kleinstadt mit typischem Dolce Vita und wunderschöner, gut erhaltener Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
4

Tag 4

Toskana – Rückreise. Beginn der Rückfahrt über Modena – Innsbruck zurück in die Ausgangsorte.

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



sieghart-reisen-andrea-bocelli