AGRO
Reisecode
Österreich
Land
5 Tage
Dauer

1. Tag Anreise – Nockalmstraße – Millstätter See – Obervellach.

2. Tag Lienz und Bummelzugfahrt Mölltal.

3. Tag Großglockner Hochalpenstraße.

4. Tag Villacher Alpenstraße – Kärntner Seen. (Mehrpreis)

5. Tag Malta-Hochalmstraße – Rückreise.


Reise im Komfortbus
2 ferienstar Treuepunkte
4x Halbpension im Erlebnis Hotel Mölltal (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet)
1x Musik- und Tanzabend mit Live-Musik
Maut Nockalmstraße
Maut Großglockner Hochalpenstraße
Maut Malta Hochalmstraße und Eintritt mit Führung Kölbreinsperre
Bummelzugfahrt und Jause Alpengasthof Himmelbauer
Stadtführung Lienz
Reiseleitung Ausflug Großglockner
Alle Ausflüge und Rundfahrten

Sonstige Eintritte, Bergbahnen, Schifffahrten, Kurtaxe.


Termine & Preise


5 Tage HP ab € 399,-

09.09.-13.09.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 70,-

Ausflug Villacher Alpenstraße und Kärntner Seen € 30,-

(Anmeldung bei Buchung erforderlich! Bitte tragen Sie bei der Onlinebuchung den Ausflug in das Feld „Weitere Fragen oder Wünsche“ ein)

1

Tag 1

Anreise – Nockalmstraße – Millstätter See – Obervellach. Über Salzburg – Tauernautobahn nach Kremsbrücke. Fahrt über die wunderschön angelegte, 34 km lange Nockalmstraße im Nationalpark Nockberge. Über die „Nockalmen“ via Innerkrems bis Ebene Reichenau. Vorbei an Bad Kleinkirchheim nach Millstatt am Millstätter See zu einem Aufenthalt. Besuchen Sie z. B. die 1000-jährige Linde und die schöne Stiftskirche im ehemaligen Benediktinerkloster oder flanieren Sie am Seeufer entlang. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Urlaubsziel Obervellach. Zimmerbezug für 4 Nächte.
2

Tag 2

Lienz und Bummelzugfahrt Mölltal. Heute lernen Sie Lienz, die hübsche Hauptstadt Osttirols kennen, die auch „Perle der Dolomiten“ genannt wird. Ein Stadtführer begleitet Sie beim Erkunden der Sehenswürdigkeiten. Nachmittags geht es mit dem Nationalpark-Bummelzug zum Alpengasthof Himmelbauer auf 1281 m Höhe. Mit seiner alles überragenden Lage ist der Himmelbauer-Hof ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen in die nahe Bergwelt. Himmlisch ist nicht nur die Aussicht hoch oberhalb des Mölltales, sondern auch die Jause die für Sie vorbereitet ist.
3

Tag 3

Großglockner Hochalpenstraße. Ein wunderbarer Tag erwartet Sie! Die Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den faszinierendsten Panoramastraßen der Welt und steht seit 2015 unter Denkmalschutz: Auf 48 Kilometern und 36 Kehren führt sie mitten in das Herz des Nationalparks Hohe ­Tauern bis auf 2.571 Meter Seehöhe, an den Fuß des höchsten Berges Österreichs und endet am längsten Gletscher der Ostalpen, der Pasterze. Über ­Heiligenblut geht es auf die 2.369 Meter hoch gelegene Kaiser-Franz-­Josefs-Höhe. Hier eröffnet sich ein einzigartiger Ausblick auf die Flanken und Schneefelder des Großglockners (3.798 Meter) und die umliegenden Dreitausender. Über Ferleiten – Fusch und Bruck erreichen Sie das Pinzgau. Rückfahrt über Mittersill und den Felbertauerntunnel.
4

Tag 4

Villacher Alpenstraße – Kärntner Seen (Mehrpreis). Tag zur freien Verfügung für Wanderungen und zum Relaxen. Alternativ bieten wir Ihnen heute gegen Mehrpreis eine Panoramafahrt an, die Sie von Villach aus über die rund 16 Kilometer lange Villacher Alpenstraße mit immer wieder fantastischen Ausblicken auf die traumhafte Berg- und Seenwelt Kärntens auf den Dobratsch führt. Weiter geht es mit Stopps  entlang des Wörther- und Ossiacher Sees zurück zum Hotel.
5

Tag 5

Malta-Hochalmstraße – Rückreise. Bevor es in Richtung Heimat geht, gelangen Sie über die 14,4 km lange Malta Hochalmstraße zu Österreichs höchster Staumauer. Erfahren Sie im Inneren der Kölnbreinsperre Wissenswertes über die umweltschonende Stromerzeugung aus Wasserkraft im Rahmen einer Staumauerführung. Rückreise über Gmünd – Salzburg in die Ausgangsorte.

HolidayCheck-LogoErlebnishotel Mölltal*** Obervellach
Im alpenländischen Stil erbautes und eingerichtetes Haus. 75 geräumige Zimmer, großteils mit Balkon und dem Lift zu erreichen. Wellnessbereich mit finnischer Sauna und Dampfbad. Restaurant mit gutbürgerlicher Küche, Speisesäle, Gaststube, Terrasse. Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Föhn, Telefon, Sat-TV sowie gratis WLAN.

www.erlebnishotel.at

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.