IOBS
Reisecode
Italien
Land
4 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Iseosee.

2. Tag Brescia – Franciacorta-Gebiet.

3. Tag Zug der Genüsse: Iseo – Pisogne – Monte Isola.

4. Tag Iseosee – Rückreise.


Reise im Komfortbus
2 ferienstar Treuepunkte
3x Halbpension im ausgewählt guten Hotel der Mittelklasse im Raum Iseosee / südlicher Gardasee (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen)
Stadtführung Iseo und Brescia
Zugfahrten Iseo – Pisogne – Sulzano inklusive Aperitif und Mittagessen in Pisogne an Bord des Zuges
Bootsfahrt Sulzano – Monte Isola – Iseo
Weinverkostung mit kleinem Imbiss im Franciacorta-Gebiet
Alle Ausflüge und Rundfahrten

Sonstige Zug- und Bootsfahrten, Eintritte, Kurtaxe.


Termine & Preise


4 Tage HP ab € 365,-

12.06.-15.06.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person


Zuschläge pro Person

begrenzte Anzahl an Einzelzimmern ohne Zuschlag

Einzelzimmer: € 80,-

1

Tag 1

Anreise Iseosee. Über München – Innsbruck in den Raum Iseosee / südlicher Gardasee. 3 Übernachtungen.
2

Tag 2

Brescia – Franciacorta-Gebiet. Brescia blickt auf eine Geschichte zurück, die bis in die Antike reicht. Ein Spaziergang durch die Stadt ist wie Eintauchen in viele Epochen der europäischen Architekturgeschichte. Das Herz der Stadt sind die Piazza della Loggia und die Piazza del Duomo. Danach Fahrt durch die unberührte Hügellandschaft des bekannten Weinanbaugebietes Franciacorta zu einem typischen Weingut, wo Sie die hervorragenden Weine probieren.
3

Tag 3

Zug der Genüsse: Iseo – Pisogne – Monte Isola. Vormittags werden Sie von der örrtlichen Reiseleitung zu einer Stadtbesichtigung in Iseo erwartet. Gegen Mittag fahren Sie mit dem Zug nach Pisogne, wo bereits ein Aperitif und ein Mittagessen auf Sie wartet. In Pisogne besichtigen Sie die Kirche Santa Maria della Neve und die Fresken des berühmten Künstlers Girolamo Romanino. Weiter geht die Reise mit dem Zug nach Sulzano. Transfer zum Landungssteg und Fahrt mit einem privaten Boot in Richtung Monte Isola. Bevor Sie die Rückfahrt nach Iseo antreten, besichtigen Sie noch das malerische Dorf Peschiera Maraglio.
4

Tag 4

Iseosee – Rückreise. Über Innsbruck – München in die Ausgangsorte.

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



sieghart-reisen-iseosee