FLOI
Reisecode
Frankreich
Land
6 Tage
Dauer

Im Herzstück der französischen Kultur, dem ”blühenden Garten Frankreichs”, ließen französische Könige und Fürsten architektonische Wunder vollbringen, als die großartigen Renaissance Schlösser an der Loire entstanden. Eingebettet in wundervolle Parks und Gärten, gelang eine einzigartige Sinfonie von Kunst und Natur. Eine Einladung, die Schönheiten des Loiretals zu genießen – wie die Könige Frankreich.


1. Tag Anreise Loire.

2. Tag Tours – Azay – Villandry.

3. Tag Blois – Chambord – Cheverny.

4. Tag Chenonceau – Amboise.

5. Chinon – Saumur.

6. Tag Loiretal – Rückreise.

Mehr Informationen zum Zeitverlauf unter: ZEITPLAN.


Reise im Komfortbus
3 ferienstar Treuepunkte
5x Halbpension im Brit Hotel Cheops (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü)
Bootsfahrt auf dem Cher
Stadtführung Tours
Weinprobe Saumur
Alle Ausflüge und Rundfahrten
Eintritte, Kurtaxe.


Termine & Preise


6 Tage ab € 599,-

04.05.-09.05.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 180,-

1

Tag 1

Anreise Loire. Über Heilbronn – Saarbrücken – Metz durch die Champagne in das Loiretal. 5 Übernachtungen.
2

Tag 2

Tours – Azay – Villandry. Führung durch die Blumenstadt Tours: Schloss, Kathedrale St. Gatien, Erzbischöfliches Palais. Weiter zum romantischen Wasserschloss Azay-le-Rideau und Schloss Villandry am Loireufer mit seinen außergewöhnlichen Gärten, ein Paradiesstück der Gartenkunst. Der Zauber der Renaissance breitet sich aus, wenn Sie von den Terrassen auf die Gärten schauen.
3

Tag 3

Blois – Chambord – Cheverny. Ausflug nach Blois und zum Königsschloss von Chambord. Unter Mithilfe von Leonardo da Vinci ließ Franz I. das prachtvollste Renaissanceschloss der Welt bauen. Das prächtige doppelläufige Treppenhaus gehört zu den Höhepunkten der Renaissancearchitektur. Weiter zum nicht weit entfernten Schloss von Cheverny in einem weitläufigen Park. Hier können Sie eine der größten Jagdhundemeuten Frankreichs sehen.
4

Tag 4

Chenonceau – Amboise. Vormittags Fahrt zum märchenhaften Schloss Chenonceau, welches quer über den Fluss gebaut ist. Anschließend 1-stündige Flussfahrt (offenes Boot) auf dem romantischen Fluss Cher, einem Nebenfluss der Loire. Nachmittags Freizeit in Amboise. Besichtigen Sie das Herrenhaus von Leonardo da Vinci oder Schloss Amboise mit Grab von Leonardo da Vinci.
5

Tag 5

Chinon – Saumur. Fahrt nach Chinon, einem malerischen Städtchen mit reizvoller Altstadt und beeindruckenden Ruinen. Durch üppige, naturbelassene Landschaft zur ehemaligen königlichen Abtei Abbaye de Fontevraud. Weiterfahrt nach Saumur, der „Perle an der Loire“. Als deren Wahrzeichen gilt seit 600 Jahren das Schloss der Herzöge von Anjou über den Dächern der Altstadt. Heute ist Saumur Zentrum eines Weinbaugebietes mit Wein- und Sektkellereien. Zudem ist Saumur führend in der Produktion und Weiterverarbeitung von Champignons.
Eine Verkostung darf hier natürlich nicht fehlen!
6

Tag 6

Loiretal – Rückreise. Über Paris – Metz – Saarbrücken – Heilbronn – Nürnberg in die Ausgangsorte.

Brit Hotel Cheops *** Joue les Tours

Modern gestaltetes Hotel mit freundlicher Atmosphäre im Ortszentrum von Joue Les Tours. Das Zentrum von Tours liegt 4 km entfernt. Zimmer Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Fön, Weckservice, zum Teil Klima. Restaurant, Bar. Lift.

hotel-tours.brithotel.fr

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



sieghart-reisen-loire