DABE
Reisecode
Deutschland
Land
5 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Igel/Trier.

2. Tag Trier.

3. Tag Luxemburg.

4. Tag Bernkastel-Kues – Cochem.

5. Igel/Trier – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN.

Reise im Komfortbus
2 ferienstar Treuepunkt
4x Halbpension im Hotel Igeler Säule (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menü)
Begrüßungstrunk am Anreisetag
Freie Nutzung des Hallenschwimmbades und der Sauna
Fahrt mit dem Mosel-Wein-Express in Cochem
Stadtführung Bernkastel-Kues, Luxemburg, Trier

Alle Ausflüge und Rundfahrten
Eintritte, Kurtaxe, Schifffahrten.


Termine & Preise


5 Tage HP ab € 499,-

26.09.-30.09.2021


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 100,-

1

Tag 1

Anreise Igel/Trier. Über Nürnberg nach Trier. Zur Begrüßung wird ein römischer Secun- diniertrunk, nach dem Brauch der alten Römer, gereicht. 4 Übernachtungen.
2

Tag 2

Trier. Nach dem Frühstück Fahrt nach Trier, Deutschlands ältester Stadt. Wandern Sie mit einem Stadtführer auf den Spuren der Römer und Treverer. Sehenswürdigkeiten wie die Porta Nigra, der Palastgarten, die Kaiserthermen, die Römische Palastaula und vieles mehr warten auf Sie. Anschließend haben Sie den Nachmittag zur freien Verfügung. Nehmen Sie sich Zeit für einen individuellen Bummel durch die Fußgängerzone der Altstadt von Trier. Kleine Geschäfte und Cafés laden zum Verweilen ein. Sie haben auch die Möglichkeit, eine idyllische Schiffsrundfahrt (Mehrpreis, Dauer ca. 1 Stunde) mit einem Moselschiff zu unternehmen. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel.
3

Tag 3

Luxemburg. Nach dem Frühstück Fahrt in die Hauptstadt des Großherzogtums Luxemburg. Bei einer Stadtführung durch das grüne Herz Europas lernen Sie unter anderem die Adolphe Brücke, das großherzogliche Palais, den Bockfels und den Justizpalast kennen. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Genießen Sie ein Mittagessen in der Altstadt oder kehren Sie in eines der vielen französischen Bistros oder Cafés ein. Am frühen Nachmittag Rückfahrt ins Hotel durch das berühmte Müllertal, der kleinen Luxemburger Schweiz, über Echternach entlang des Grenzflusses Sauer.
4

Tag 4

Bernkastel-Kues – Cochem. Heute geht es zunächst nach Bernkastel-Kues, dem wohl schönsten Städtchen der Mittelmosel. Jahrhundertalte Fachwerkhäuser, mittelalterlicher Marktplatz, 4 Stadtteile – 2 links und 2 rechts der Mosel. Nach einer Besichtigung und einem Aufenthalt geht es weiter nach Cochem. Lassen Sie sich bei einer Rundfahrt mit dem Mosel-Wein-Express (Fahrt inkl.) über die Geschichte der Mosel und Cochem informieren. Sehen Sie die weltberühmte Reichsburg Cochem, zahlreiche historische Bauwerke und viele andere Sehenswürdigkeiten. Anschließend genießen Sie noch etwas Freizeit in der historischen Altstadt von Cochem.
5

Tag 5

Igel/Trier – Rückreise. Über Nürnberg in die Ausgangsorte.

HolidayCheck-LogoIgeler Säule ***superior Igel/Trier

Familiär geführtes Haus der gehobenen Mittelklasse am Stadtrand von Trier. Alle Zimmer sind einheitlich komfortabel mit Dusche/WC, Telefon, W-LAN und TV ausgestattet. Das Haus verfügt weiterhin über ein Hallenbad und eine Sauna. Restaurant mit saisonalen, frischen und hausgemachten Spezialitäten. Gemütlich rustikales Bierstübchen.

www.igeler-saeule.de

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.