GBSH
Reisecode
Schottland
Land
8 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Amsterdam/Zebrugge.

2. Tag Hull – Lake Distrikt – Gretna Green – Glasgow.

3. Tag Glasgow – Inveraray Castle – Fort William.

4. Tag Fort William – Inverewe Gardens  – Inverness.

5. Tag Inverness – Loch Ness/Urquhart Castle – Whiskey Trail – Aberdeen.

6. Tag Aberdeen – Edinburgh.

7. Tag Edinburgh – Hull.

8. Tag Amsterdam/Zebrugge  – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN.


Reise im Komfortbus
4 ferienstar Treuepunkte
5x Halbpension in ausgewählt guten Hotels der Mittelklasse (Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen oder Buffet)
2x Halbpension auf der Fährüberfahrt Rotterdam/Zeebrugge – Hull – Rotterdam/Zeebrugge in 2-Bett-Innen-Kabinen mit Betten übereinander (Stockbetten) (Frühstücksbuffet, Abendbuffet)
Stadtführung Glasgow, Edinburgh
Eintritt Inveraray Castle Argyll Estates Schloss und Garten
Eintritt Inverewe Gardens
Eintritt Urquhart Castle
Besuch einer Whisky-Destillerie mit Verkostung
Alle Ausflüge und Rundfahrten

Sonstige Eintritte.


Termine & Preise


8 Tage HP ab € 1.099,-

26.08.-02.09.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer/Innenkabine € 220,-
Einzelzimmer/Außenkabine € 300,-
2-Bett-Innen-Kabine – Betten unten p. P. € 25,-
2-Bett-Außen-Kabine – Betten unten p. P. € 50,-

Gültig für Reisen mit Übernachtung auf der Fähre
Bei einigen Reisen übernachten Sie nicht nur in Hotels, sondern auch auf einem Fährschiff in Kabinen. Da die Kabinen nicht sehr groß sind und die Koffer über Nacht im Kofferraum des Busses versperrt bleiben, möchten wir Sie bitten, jeweils ein separates Handgepäck am Vorabend der Überfahrt zu packen, in das Sie nur die nötigen Sachen für die Überfahrt, Ihre Wertsachen und die Kleidung für den darauffolgenden Reisetag einpacken. Am darauffolgenden Abend erhalten Sie für den Hotelzimmerbezug selbstverständlich Ihren Koffer wieder!

1

Tag 1

Anreise Rotterdam/Zeebrugge. Über Köln nach Rotterdam/Zeebrugge. Einschiffung auf ein modernes Fährschiff der P & O Stena Line. Fährüberfahrt nach Hull. Abendessen und Übernachtung an Bord.
2

Tag 2

Hull – Lake Distrikt – Gretna Green – Glasgow. Morgens Ankunft in Hull. Frühstück an Bord. Fahrt durch den nordenglischen Lake District Nationalpark. Die malerische Bergregion mit ihren tiefblauen Seen ist die richtige ­Einstimmung auf die landschaftliche Schönheit Schottlands. Unterwegs Halt in Gretna Green. In der Dorfschmiede von Gretna Green konnten früher verliebte Teenager ohne Zustimmung der Eltern heiraten. Übernachtung im Raum Glasgow.
3

Tag 3

Glasgow – Inveraray Castle – Fort William. Aufenthalt in der pulsierenden Stadt Glasgow. Sehenswert sind Kathedrale und George Square. Entlang des Loch Lomond und vorbei am romantischen Loch Awe kommen Sie in das wildromantische Glencoe, auch Tal der Tränen genannt. Unterwegs Stopp in Inveraray mit prächtigem Schloss, welches den Mittelpunkt des hübschen Dorfes bildet. Übernachtung im Raum Fort William/Oban.
4

Tag 4

Fort William – Inverewe Gardens  – Inverness. Vorbei an Eilean Donan Castle kommen Sie nach Gairloch, wo Szenen des Pilcher Films „Wechselspiel der Liebe“ gedreht wurden. Ganz in der Nähe liegen die bezaubernden ­Inverewe Gardens. Die Nähe zum Meer und die Blütenvielfalt werden Sie begeistern! Übernachtung im Raum Inverness.
5

Tag 5

Inverness – Loch Ness/Urquhart Castle – Whiskey Trail – Aberdeen. Über Inverness, Drehort des Pilcher Films „Wilder Thymian“, zum sagenumwobenen Loch Ness. Von Urquhart Castle bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht. Weiter nach Elgin, wo die Ruinen einer prächtigen Kathedrale liegen. Der Malt Whisky Trail zieht sich entlang des River Spey. Sie besuchen eine Brennerei am Whiskey-Trail. Übernachtung im Raum Aberdeen.
6

Tag 6

Aberdeen – Edinburgh. Nach dem Frühstück Stadtführung in Aberdeen. Weiter nach Stonehaven, wo das Schloss Dunnottar auf einer Felsklippe thront. Kurzer Fotostopp. Nachmittags erreichen Sie die schottische Hauptstadt Edinburgh. Sie besticht durch Eleganz, ihre Vielfalt historischer Bauten, ihren Reichtum an Kunst und Kultur und die reizvolle Umgebung. Kein Wunder, dass die bildhübsche Stadt auch im Pilcher Film „Irrwege des Herzens“ zu sehen war. Übernachtung im Raum Edinburgh.
7

Tag 7

Edinburgh – Hull. Am Morgen Stadtführung Edinburgh. Anschließend weiter in Richtung Süden. Am Spätnachmittag erreichen Sie Hull. Gegen 17 Uhr Einschiffung auf die Fähre der P & O Stena Line nach Rotterdam. Abendessen und Übernachtung an Bord.
8

Tag 8

Rotterdam/Zeebrugge – Rückreise. Ausschiffung und Rückfahrt über Köln in die Ausgangsorte.

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



schottland