SSÜD
Reisecode
Schweden
Land
8 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Travemünde – Trelleborg.

2. Tag Malmö – Lund – Växjö.

3. Tag Elchpark Grönasens – Kalmar.

4. Tag Insel Öland.

5. Tag Kalmar – Ystad – Rønne.

6. Tag Inselrundfahrt Bornholm

7. Tag Fährüberfahrt Rønne-Sassnitz.

8. Tag Berlin – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN.


Reise im Komfortbus
5 ferienstar Treuepunkte
6x Halbpension in ausgewählt guten Hotels der Mittelklasse (Frühstücksbuffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet)
1x Halbpension auf der Fährüberfahrt Travemünde-Trelleborg in 2-Bett-Innen-Kabinen (Betten unten) (Frühstücksbuffet, Abendbuffet inkl. 3 Getränke)
1x Tagesfährüberfahrt Ystad – Rønne
1x Tagesfährüberfahrt Rønne – Sassnitz
Stadtführung Malmö
Eintritt Elchpark Grönäsen
Örtliche Tagesreiseleitung Öland
Örtliche Tagesreiseleitung Bornholm
Alle Mautgebühren
Alle Ausflüge und Rundfahrten

Sonstige Eintritte und Schifffahrten.


Termine & Preise


8 Tage HP ab € 1.199,-

11.05.-18.05.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer/Innenkabine € 370,-
Einzelzimmer/Außenkabine € 390,-
2-Bett-Außen-Kabine – Betten unten p. P. € 20,-

Hinweis: Die Kabinen auf den Fährschiffen sind sehr klein. Deshalb bitten wir Sie, vorab eine Reisetasche mit den wichtigsten Dingen für die Übernachtung auf der Fähre zu packen und mit an Bord zu nehmen. Die großen Gepäckstücke bleiben während der Fährüberfahrt im Bus.

1

Tag 1

Anreise Travemünde – Trelleborg. Vorbei an Leipzig – Hamburg und Lübeck nach Travemünde. Am Abend Einschiffung auf ein Fährschiff nach Trelleborg in Schweden. Abendessen inkl. 3 Getränken und Übernachtung an Bord.
2

Tag 2

Malmö – Lund – Växjö. Morgens Ankunft in Trelleborg und Weiterfahrt nach Malmö zu einer Stadt­be- sichtigung in der quirligen Stadt am Öresund. Vorbei am Schloss Malmöhus aus dem 15. Jahrhundert, dem prachtvollen Rathaus aus der Zeit der Renaissance und der gotischen St.-Petri-Kirche bis zum neuesten Wahrzeichen der Stadt, dem Turning Torso, ein in sich gedrehtes Hochhaus, hat Malmö einiges zu bieten. Weiter zu einem Stopp in der Dom- und Universitätsstadt Lund. Sehen Sie hier den besonders sehenswerten, imposanten romanischen Dom. Anschließend durch das tiefe Småland mit Kieferwäldern und Dörfern mit roten Holzhäusern über Älmhult (IKEA-Hauptsitz) nach Växjö, mitten im südlichen Binnenland von Smaland und im Herzen des Glasreichs gelegen. Växjö gilt als „grünste Stadt Europas“. Übernachtung.
3

Tag 3

Elchpark Grönasens – Kalmar. Unterwegs haben Sie heute Gelegenheit, dem „König der Wälder“ im Grönåsens Elchpark einen Besuch abzustatten. Hier können Sie die tierischen Bewohner Schwedens hautnah erleben. Sie setzen Ihre Fahrt fort durch das sogenannte Glasreich nach Kalmar, eine der ältesten Städte Schwedens. Die Stadt liegt an dem zur Ostsee gehörenden Kalmarsund zwischen der Insel Öland und dem Glasreich. 2 Übernachtungen.
4

Tag 4

Insel Öland. Über die ehemals längste Autobrücke Europas, die gut 6 km lange „Ölandsbron“ gelangen Sie auf die gleichnamige Insel. Öland ist die zweitgrößte Insel Schwedens und ist nur durch den schmalen Kalmarsund vom Festland getrennt. Das Eiland besticht mit seiner einzigartigen Natur und kargen Landschaft. Wahrzeichen der Insel sind die 400 Windmühlen. Da Öland regelmäßig Spitzenreiter bei der Anzahl der Sonnentage ist, ist die Insel nicht nur ein beliebter Urlaubsort für die Schweden, sondern auch die schwedische Königsfamilie hat auf Schloss Solliden, südlich von Borgholm ihren Sommersitz. Daneben hat die Insel eine einzigartige Pflanzenwelt zu bieten. Über 30 Orchideenarten werden hier gezählt.
5

Tag 5

Kalmar – Ystad – Rønne. Von Kalmar geht es heute entlang der schwedischen Südküste nach Ystad. Bei Karlskrona haben Sie einen wunder­baren Blick auf den vorgelagerten ­Schärengarten. Neben den zahlreichen, gut erhaltenen Fachwerkhäusern ist Ystad auch bekannt durch die Kriminalromane rund um den Ermittler Kurt ­Wallander von Henning Mankell. Am Nachmittag nehmen Sie die Fähre von Ystad nach Rønne auf Bornholm. 2 Übernachtungen.
6

Tag 6

Inselrundfahrt Bornholm. Bornholm ist eine Insel mit vielen Gesichtern: mal sanft und lieblich, dann wieder wild und rau. Hier gedeihen Mandel-, Pfirsich- und Aprikosenbäume. Und das, obwohl in anderen Teilen der Welt auf dem 55. Breitengrad Eisbären im Schnee herumtollen! Entdecken Sie bei einer Inselrundfahrt die Besonderheiten der Insel: An der Nyker Rundkirche vorbei, die im Mittelalter als Festung für die Lokalbevölkerung diente. Weiter entlang der Westküste mit den Heringsräucherein. Auf der Nordspitze liegt die imposante Burgruine Hammershus aus dem 12. Jh. mit Aussicht bis nach Schweden. Entlang der Nordküste besuchen Sie vor allem die Fischerdörfer Allinge und Gudhjem mit ihren steilen Gassen und Fachwerkhäusern. In der Nähe von Gudhjem steht die größte Rundkirche der Insel: Østerlars aus dem 12. Jh. und gleich daneben das interessante Mittelalterzentrum. Im Waldgebiet Almindingen besteigen Sie den Turm auf dem „Berg“ Rytterknægten (162 m!) und haben ganz Bornholm auf einem Blick. Auf der Südspitze der Insel finden Sie Dueodde. Erleben Sie neben dem 48 m hohen Leuchtturm einen Sandstrand, dessen weißer Quarzsand so fein ist, dass man ihn früher für Sanduhren verwendete. Auf der Rückfahrt nach Rønne kommen Sie an der mittelalterlichen Steinkirche von Aakirkeby vorbei.
7

Tag 7

Fährüberfahrt Rønne-Sassnitz. Am frühen Morgen Einschiffung auf die Fähre nach Sassnitz Abfahrt um 08.00 Uhr. Ankunft in Saßnitz am frühen Mittag. Weiterfahrt in den Großraum Berlin. Übernachtung.
8

Tag 8

Berlin – Rückreise. Über Leipzig zurück in die Ausgangsorte.

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



schweden