ISP4
Reisecode
Italien, Südtirol
Land
4 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Südtirol.

2. Tag Antholzer See – Bruneck.

3. Tag Meran & Gärten von Trauttmansdorff. (Mehrpreis).

4. Tag Südtirol – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN


Reise im Komfortbus
1 ferienstar Treuepunkt
3x Halbpension im Wirtshaushotel Alpenrose (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet)
Begrüßungsdrink
1x Speckabend in der Speckstube im Rahmen der HP (Termin 21.05.)
1x Südtiroler Gaumenfreuden im Rahmen der HP (Termin 21.05.)
1x Törggeleabend mit Südtiroler Gaumenfreuden, dazu Kastanien, Nüsse, Trauben und 1/4 l Wein pro Person (Termin 12.10.)
1x Gaudikegeln im Hotel (Termin 21.05.)
Ausflug Antholzer See – Bruneck
1x Tanzabend mit Alleinunterhalter
Freie Nutzung von Hallenbad und Saunen
Eintritte (Gärten Schloss Trauttmansdorff), Bergbahnfahrten, Kurtaxe.


Termine & Preise


4 Tage HP ab € 249,-
21.05. – 24.05.2020
12.10. – 15.10.2020

Aufgrund der gestiegenen Taxikosten müssen wir leider den Zuschlag für den Haustürservice anpassen.

Innerhalb des Stadtgebietes der Hauptzustiegsorte: 25 € pro Person

Bis 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 45 € pro Person

Über 30 km außerhalb der Hauptzustiegsorte: 60 € pro Person


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 60,-

Meran & Gärten von Schloss Trauttmansdorff: € 20,- (Anmeldung bei Buchung erforderlich! Eintritt nicht inklusive!)

1

Tag 1

Anreise Südtirol. Über München – Kufstein – Innsbruck – Brenner und weiter durch das Pustertal nach St. Lorenzen im Montal. 3 Übernachtungen.
2

Tag 2

Antholzer See – Bruneck. Heute entführen wir Sie zum Antholzer See, der drittgrößte See in Südtirol. Die umliegenden Berge und Gletscher im Naturpark Rieserferner-Ahrn lassen einen ins Schwärmen kommen. Gelegenheit zu einer kleinen Rundwanderung (ca. 3,5 km) auf dem Naturerlebnispfad. In unmittelbarer Nähe des Sees befindet sich das Biathlon-Zentrum, unter anderem Schauplatz des Biathlon-Weltcups. Danach verbringen Sie Freizeit in Bruneck, dem pulsierenden Zentrum des Pustertals, an der Rienz gelegen. Der Hausberg Kronplatz thront über der Stadt und lockt Sommer wie Winter Gäste an. Bummeln Sie durch die malerische Stadtgasse mit ihren farbenfrohen Fassaden und schmucken Geschäften oder verweilen Sie auf dem modern gestalteten Rathausplatz mit seinen Cafes und Restaurants.
3

Tag 3

Meran & Gärten von Schloss Trauttmansdorff (Mehrpreis). Den Vormittag können Sie bei einem Bummel durch die verwinkelte Altstadt von Meran verbringen, dem traditionsreichsten und bezauberndsten Kurort Südtirols am Fuße der Texelgruppe. Am Nachmittag kurze Weiterfahrt nach Schenna zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff, eine der schönsten Gartenanlagen Italiens (Eintritt extra), die zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert sind. Im Zentrum der Gärten thront das Schloss mit seinem sehenswerten Touriseum.
4

Tag 4

Südtirol – Rückreise. Nach dem Frühstück Beginn der Rückreise mit Aufenthalt in Sterzing. Über den Brenner – Innsbruck – München in die Ausgangsorte.

HolidayCheck-LogoWirtshaushotel Alpenrose    St. Lorenzen
Familiengeführtes Hotel in gemütlichem Südtiroler Stil, eingebettet in herrlicher Lage mit Blick auf die Dolomiten. Restaurant mit regionaler und italienischer Küche, Cafe, Bar, Garten, Terrasse, Kegelbahn sowie Lift. Kostenfreies WLAN. Fahrradverleih. Wellnessanlage mit Hallenbad, Finnische Sauna, Türkisches Bad, Whirlpool, Solarium, Aromabad und Ruheraum. 54 gemütlich eingerichtete Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Bidet, Telefon und Sat-TV sowie überwiegend Balkon.

www.hotelalpenrose.com

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



sieghart-reisen-suedtirol-kennenlernen