ISPU
Reisecode
Italien, Südtirol
Land
7 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Südtirol.

2. Tag Antholzer See.

3. Tag Vinschgau – „Der Garten Eden“. (Mehrpreis).

4. Tag Dolomiten. (Mehrpreis).

5. Tag Brixen.

6. Tag Feldthurns. (Mehrpreis).

7. Tag Südtirol – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN.


Buchbar auch für Gäste aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
Reise im Komfortbus
2 ferienstar Treuepunkte
6x Halbpension im Hotel Angerer
Frühstücksbuffet, 4-Gang-Menü mit Salatbuffet
Begrüßungsdrink
Stimmungsabend in der Kellerbar mit den Südtiroler Hoderlumpen
Hüttennachmittag mit Live-Musik
Freie Nutzung von Hallenbad, Sauna und Infrarotkabine
Ausflug Antholzer See
Eintritte, Bergbahnfahrten, Kurtaxe.


Termine & Preise


7 Tage HP ab € 499,-

23.09.-29.09.2019

Sparzustieg: € 499,-

Haustürservice Sparzustieg: € 519,-

Haustürservice sonst. Orte: € 539,-


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 120,-

Vinschgau mit Besuch beim Obstbauern: € 30,-

Feldthurns – Höfewanderung mit Mittagessen: € 30,-

(Anmeldung der Ausflüge „Vinschgau“ und „Feldthurns“ bei Buchung erforderlich! Bitte bei Onlinebuchung im Feld „Weitere Fragen und Wünsche“ angeben)

Dolomitenrundfahrt: € 30,- (Anmeldung und Bezahlung des Ausflugs im Bus!)


 

1

Tag 1

Anreise Südtirol. Über München – Kufstein – Innsbruck – Brenner nach Brixen. 6 Übernachtungen.
2

Tag 2

Antholzer See. Heute entführen wir Sie zum Antholzer See, der drittgrößte See in Südtirol. Die umliegenden Berge und Gletscher im Naturpark Rieserferner-Ahrn lassen einen ins Schwärmen kommen. Gelegenheit zu einer kleinen Rundwanderung (ca. 3,5 km) auf dem Naturerlebnispfad. In unmittelbarer Nähe des Sees befindet sich das Biathlon-Zentrum, unter anderem Schauplatz des Biathlon-Weltcups. Hüttennachmittag mit Live-Musik.
3

Tag 3

Vinschgau – „Der Garten Eden“. (Mehrpreis). Das Vinschgau ist eines der fruchtbarsten Täler Südtirols: Feigen- und Kiwibäume, große Apfelgärten und Marillenplantagen finden Sie hier. Besuch beim Obstbauern mit Besichtigung und Verkostung.
4

Tag 4

Dolomiten. (Mehrpreis.) Fahrt durch die beeindruckende Bergwelt der Dolomiten mit dem höchsten Berg, dem Marmolada (3.342 m). Durch das Grödnertal über St. Ulrich nach Canazei. Von dort auf die große Dolomitenstraße. Auf einer wahren Berg- und Talfahrt geht es über die Pässe Pordoi und Falzarego schließlich zum bekannten Wintersportort Cortina d‘Ampezzo. Über den Passo Tre Croci – Misurinasee zu den Drei Zinnen.
5

Tag 5

Brixen. Heute haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. Bummeln Sie durch die schöne Brixener Altstadt.
6

Tag 6

Feldthurns. (Mehrpreis). Fahrt nach Feldthurns. Besichtigung von Schloß Velthurns, einer der schönsten Renaisssance-Edelsitze in Südtirol. Anschließend Höfewanderung mit herrlichem Blick auf die Geißler Spitzen. Mittagessen mit Musik auf einem Bauernhof in Feldthurns. Den Nachmittag verbringen Sie in Klausen, umgeben von Weingärten und Kastanienhainen. Möglichkeit zur Wanderung zum Kloster Säben (Säbener Promenade ca. 45 Min., Kreuzweg ca. 30 Min.)
7

Tag 7

Südtirol – Rückreise. Über Brenner – Innsbruck – München in die Ausgangsorte.

HolidayCheck-LogoHotel Angerer *** Brixen

Familiär geführtes Hotel mit gemütlicher Atmosphäre und herzlicher Gastlichkeit. Die malerische Altstadt von Brixen erreichen Sie in ca. 10 Gehminuten. Zimmer Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Balkon. Restaurant, Kellerbar. Hallenbad, Sauna, Infrarotkabine, Lift.

www.hotel-angerer.com

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.



sieghart-reisen-val-di-sole-trient