AFVO
Reisecode
Österreich
Land
5 Tage
Dauer

1. Tag Anreise Feldkirch.

2. Tag Liechtenstein – Werdenberg.

3. Tag Tettnang – Lindau.

4. Tag Bregenzerwald.

5. Tag Feldkirch – Rückreise.

Mehr Informationen zum Reiseverlauf unter: ZEITPLAN.


Reise im Komfortbus
2 ferienstar Treuepunkte
4x Halbpension im Hotel Weisses Kreuz (Frühstücksbuffet, 4-Gang-Abendessen)
Begrüßungsdrink
Abendanimationen im Hotel
Verkostung der Bregenzerwälder Schnäpse
Österreichisches Souvenir bei Abreise
Kurtaxe
Stadtführung Feldkirch
Bierverkostung und Besuch des Hopfenmuseums
Reiseleitung auf den Ausflügen

Alle Ausflüge und Rundfahrten
Sonstige Eintritte und Schifffahrten.


Termine & Preise


5 Tage HP ab € 499,-

26.04.-30.04.2021


Zuschläge pro Person

Einzelzimmer: € 130,-

1

Tag 1

Anreise Feldkirch. Über München nach Feldkirch. 4 Übernachtungen.
2

Tag 2

Liechtenstein – Werdenberg. Sie beginnen heute mit der Fahrt nach Vaduz. Kurzer Aufenthalt im Hauptort des Fürstentums Liechtenstein. Der Fürst wohnt wie seit eh und je auf Schloss Vaduz, das das gesamte Land überragt Ein Fürstentum ist etwas Besonders, wie ein Relikt aus längst vergangen Zeiten. Vielleicht stempeln Sie ja Ihren Pass? Weiter geht es nach Werdenberg, der kleinsten Stadt der Schweiz. Ein Spaziergang rund um den kleinen See und die schön bemalten Holzhäuser, die perfekt renoviert sind – ein Kleinod. Und dann auf nach Feldkirch, der schönen mittelalterlichen Stadt. Hier erwartet Sie bereits der Stadtführer, der Sie zum bemalten Rathaus, in den gotischen St. Nikolaus-Dom und durch die verträumten Gassen führt. Anschließend haben Sie noch ein wenig Zeit zum Bummeln. Entdecken Sie ein Kaffee mit einer guten Mehlspeis‘. 4-gängiges Abendessen, Animation des Tages.
3

Tag 3

Tettnang – Lindau. Gut gestärkt starten Sie nach Tettnang. Hier geht es in das Hopfenmuseum, wo Sie alles über diesen wichtigen Bestandteil des Bieres erfahren. Bei der Verkostung von Bier spüren und schmecken Sie dann auch deutlich die Unterschiede, die spannend zu erfahren sind. Danach besichtigen Sie Tettnang, eine alte Residenzstadt der Montforter Grafen (die auch in Feldkirch beheimatet waren). Nach einem Rundgang geht der Ausflug weiter. Über den Weinbergen zwischen Überlingen und Uhldingen, erhebt sich weithin sichtbar die prächtige Marienwallfahrtskirche Birnau. Bei der Heimfahrt darf ein Halt in Lindau – der Stadt auf der Insel im Bodensee – nicht fehlen. Ein Spaziergang entlang des Hafens mit dem großartigen Blick auf die Schweizer Alpen sowie das sehenswerte Rathaus rundet Ihren Besuch ab. Zurück im Hotel erwartetet Sie ein 4 Gang Menü mit Abendanimation.
4

Tag 4

Bregenzerwald. Ihr Bus bringt Sie ins Grosse Walsertal. Die Landschaft ist noch sehr ursprünglich und hat dadurch die Auszeichnung eines ”Biosphärenparks” erhalten. Vorbei an St. Gerold, einem kleinen Kloster mit den Gebeinen des heiligen Gerold, geht es nach Damüls und dann in den Bregenzerwald hinunter nach Schoppernau. Von hier geht es über die Hügel nach Bezau, dem Hauptort. Seltene Handwerker, wie zB der Holzschuhmacher sind hier noch zu finden. In Schwarzenberg hat die berühmte Malerin Angelika Kauffmann ihre Jugend verbracht. In der Pfarrkirche können Sie noch Bilder von ihr anschauen! Über Egg gelangen Sie zu den Brüdern Bentele in Alberschwende. Sie sind Meister im Herstellen lokaler Produkte – sei es Schnaps, Bienenhonig, Kosmetik und manch anderes mehr. Lassen Sie sich erzählen wie es angefangen hat und natürlich gehört die Probe der hausgebrannten Schnäpsle dazu. Zurück führt Sie der Weg über Dornbirn nach Feldkirch.
5

Tag 5

Feldkirch – Rückreise. Zur Erinnerung an Ihren Aufenthalt übergeben wir im Bus ein Souvenir. Über München Rückfahrt in die Ausgangsorte.

HolidayCheck-LogoHotel Weisses Kreuz**** Feldkirch
Familiengeführtes Hotel, zentral gelegen. 106 gut ausgestattete Zimmer mit Bad oder Dusche/WC und Föhn, Sat-TV, Safe, kostenloses WiFi. Restaurant, Lounge-Bar, Häusle-Stuben, Blumengarten, Sauna.

www.weisses-kreuz.at

Sie haben Fragen zu dieser Reise?

Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen und Wünsche. Wir werden Sie kontaktieren.